magucken

was es zwo-null-neues gibt

Spaz #11

Ist nicht so meins, das Spazierengehen. Aber ich brauche Schritte für den Fitnesstracker, sonst wird der böse. Ich stehe in einem verzweifelten Wettbewerb bei twitter mit @hosi1709. Wir tauschen dort steps aus. Leicht zu erraten, wer der Verlierer ist. Ich lerne aber viel dabei, weil ich meine Schrittzahl beim Twittern in eine Grafik verpacke. So komme ich zum Benutzen meiner zahlreichen Bildbearbeitungs-Tools auf dem iPad. Vielleicht mache ich sogar ein paar Schritte mehr als sonst. Der Sieger bekommt von mir eine Krone oder einen Pokal, so lerne ich emoticöner. Seit Twitter auch noch gifs bereit hält, macht es mir viel Spaß, ein passendes als Siegestrophäe auszusuchen.

Ich war also am Sonntag der Kommunalwahlen in Frankfurt wegen der Steps unterwegs und wollte ganz nebenbei mit Fotos beweisen, wie öd so ein grauer Tag in der Natur sein kann. Begonnen habe ich mit Pfützen und vermodertem Laub, kam dann an Bahngeleise und Unterführungen und war verblüfft, wieviel ungeahnte Farbe es gibt. Auch ohne Sonnenschein. Wer sagt denn, dass man nur sonnenbeschienene Schönheiten knipsen darf?

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am März 7, 2016 von in fun, video und getaggt mit , , , .

Kategorien

Archive

%d Bloggern gefällt das: