magucken

was es zwo-null-neues gibt

kurz 22 – flower power

Ich bin soooo nah dran an meiner eigenen Musik. Und die flowerpower klaue ich mir mit dem smartphone zusammen. Wer mich kennt, weiß von meinem nicht vorhandenen grünen Daumen. Ich bin eher der Theoretiker, der sich ein Buch kauft oder im Internet nachschaut, auch mal richtige Menschen  fragt, dann aber verblüfft ist, wenn die Realität ein Eigenleben entwickelt, dass mit den Ratschlägen nicht immer übereinstimmt. 

Meine Werkzeuge sind zur Zeit: iMovie, Garage Band und meine Finger. Wie ich die Musik hingekriegt habe, weiß ich nicht mehr so genau, irgendwo hingetappst.  Ich habe immer noch vor, das mal ordentlich zu lernen. Immerhin habe ich es endlich geschafft, die Töne zum Video zu bringen. Hoffentlich bin ich jetzt urheberrechtlich unbedenklich: ALLES MEINS, nur die Blumen nicht. Danke an all die netten Liebhaber und Pfleger dieser schönen Blühwunder. Sie stammen aus Blumenvasen, Parks, Balkonkästen, Wiesen und Blumentöpfen.

Advertisements

3 Kommentare zu “kurz 22 – flower power

  1. Horst Sievert
    Juli 6, 2014

    Ganz toll und das mit dem „GarageBand nicht können“ geht mir auch so. Irgendwie bin dafür wohl zu unmusikalisch. Benötige dazu wohl etwas Zeit und ein paar Video-Tutorials

    Gefällt mir

  2. Pingback: Garageband – Audios auf dem iPad | tests

  3. aloisbrinkmann
    Juli 7, 2014

    Mit Garageband habe ich mich leider noch nicht so richtig befasst. Musik spiele ich meistens auf dem Keyboard. Mit dem Programm ist einiges möglich.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Juli 6, 2014 von in fun, video und getaggt mit , , .

Kategorien

Archive

%d Bloggern gefällt das: