magucken

was es zwo-null-neues gibt

kurz 5 – Bilder schön rausputzen

Meine Einminüter werden immer kürzer. Das halte ich für einen großen Fortschritt, oder?

Diesmal geht es um mein iPad2 und Bilder, sprich Rahmen und Collagen. Gestern habe ich eine Postkarte bekommen, die mit der app PolyFrame sehr schön gestaltet war. Deshalb habe ich die 0,79 € verpulvert und seit gestern bearbeite ich mit großem Vergnügen  meine Gemälde und Fotos. Das meiste ergibt sich intuitiv, bilde ich mir wenigstens ein. Ich kümmere mich nicht um Bildformate und -größen, nur darum, ob es mir gefällt oder nicht. Das Spannendste ist: Was passiert, wenn ich hier drauftouche? Meistens bin ich überrascht, aber angenehm.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am August 27, 2012 von in kunst und getaggt mit , , , , .

Kategorien

Archive

%d Bloggern gefällt das: