magucken

was es zwo-null-neues gibt

Buch-TV goes Internet

Seit 10.02. präsentiert Litcolony Lesen! Die 41. von Elke Heidenreich mit Gast Michael Kessler, Schauspieler und Kabarettist

Dieser Tage ist in der Presse (z.B. im Stern) zu lesen, dass ab Mai 2009 Amelie Fried und Ijoma Mangold im ZDF 6 bis 8 mal im Jahr Bücher vorstellen. Man arbeitet also von Oktober bis Mai an einem Nachfolgekonzept der Büchersendung von Elke Heidenreich. Es sieht so aus, als würde deshalb die Sendung „Aspekte“ auf Sendezeit und die Talkshow „3 nach 9“ auf eine Moderatorin verzichten müssen.

Zwei weitere TV-Literatursendungen, die für Nicht-Nachteulen übers Internet konsumiert werden können, gibt es aber auch noch nach dem Abgang von Elke Heidenreich, als da sind:

Die etablierte Sendung Literatur im Foyer hat seit Ende 2008 zwei Moderatorinnen, die „auf der Jagd nach dem guten Buch“ sind: Thea Dorn und Felicitas von Lovenberg. Hier ist der Grundsatz: man will direkt mit dem Autor über sein Buch sprechen. Neu ist, dass die letzte Sendung (leider nur) fünf Tage danach als Video im Internet abrufbar ist. Gesendet wird freitags um Mitternacht im SWR-Fernsehen, Wiederholungen bei 3sat. Neu: die 30-minütige Sendung kommt jetzt jede Woche. Für besondere Anlässe gibt es sechs 1-stündige Ausstrahlungen.

Druckfrisch. Neue Bücher mit Denis Scheck. 10 Sendungen pro Jahr, man schreibt stolz über eine Aufstockung von acht auf zehn. Die 51.Ausgabe mit Dennis Scheck wird gesendet am 01.03.2009 um 23:30. Wer die 50.Ausgabe vom 01.02.2009 um 23.35 verpasst hat, kann sie in Das Erste Mediathek zu sich nehmen.


Advertisements

Ein Kommentar zu “Buch-TV goes Internet

  1. Kittynn
    Februar 12, 2009

    Gut zu wissen – danke für die Infos 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Februar 12, 2009 von in literatur, medien und getaggt mit , .

Kategorien

Archive

%d Bloggern gefällt das: